Das Wochenende für Menschen, Mode und Motoren

Neue Farben bestimmen das Plakat der Veranstaltung "Ibbenbüren brummt", die am 02. + 03. April 2016 in der Innenstadt angeboten wird. An Stelle des ein wenig in die Jahre gekommenen Blau und Orange leuchtet es jetzt Rosa und Weiß von den Plakat-Tafeln. Und auch das Automodell, das die Werbemittel ziert, hat sich verändert. Nach der Meinung von Silke Hilscher, die diesen Frühjahrsmarkt für die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH in Kooperation mit der Werbegemeinschaft Innenstadt und der Autohändlergemeinschaft vorbereitet, war diese optische Veränderung nach den zehn Jahren, die es diesen Frühjahrsmarkt nun gibt, notwendig.

 

Das "Wochenende der Mode, Menschen und Motoren", das auch 2016 wieder ein buntes Informationsangebot an zahlreichen Ständen mit dem großen Automarkt verbindet, hat als attraktive Großveranstaltung einen erheblichen Stellenwert. Längst hat sich "Ibbenbüren brummt" einen guten Ruf in der Region erworben und zieht bei passender Witterung Menschen in großer Zahl in die Stadt.

 

Von besonderem Interesse ist dabei in jedem Jahr bekanntermaßen das Automobil-Angebot, das die Händler auf der Weberstraße im südlichen Innenstadtbereich und am Rathaus vorstellen. Auch wenn dabei die neuesten Modelle der bekannten Marken ein besonderes Augenmerk auf sich ziehen, so findet die Vielzahl attraktiver gebrauchter Fahrzeuge, die hier um die Gunst der Käufer konkurrieren, gleichfalls viel Interesse.

 

IAA - Ibbenbürener Auto Ausstellung Stadtmarketing Ibbenbüren ibbenbüren - Starke Stadt.